Sparen beim Reisen

Eine hohe Mobilität ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Ob zum Job dem Einkaufen zum Wochenendausflug oder in den Urlaub. 

Hier gibt es durchaus hohe Sparpotentiale. Manchmal muss man nur die eigene Komfortzone verlassen und zum Beispiel mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zur Arbeit fahren. Vielleicht kann man auch ein Monatsticket bei dem ÖPNV erwerben oder eine Fahrgemeinschaft nutzen. Es gibt Carsharing Angebote oder aber Mitfahr-Gelegenheiten.

Wenn dann das eigene Auto nur rumsteht, warum nicht vermieten. So kann man sich die monatlichen Kosten effektiv wieder reinholen.

Fährt man in den Urlaub kann man statt Pauschalreisen zu nutzen selber Planen. Man kann statt im Hotel zu übernachten Unterkünfte bei Airbnb suchen. Grundsätzlich sollte man, sofern die Möglichkeit besteht nicht während der Hauptsaison und Ferienzeit verreisen.

Interessant sind auch Reisebuchungen mit Cash-Back Portalen (Payback, Shoop) zu verknüpfen.
Du gehst zuerst auf die Seite des Cash-Back Anbieters und von dort aus vergleichst Du die Preise. So lässt sich das der eine oder andere Euro sparen.
Am besten schaust du vorher ob es Angebote auf diesen Seiten gibt. Du kannst auch googeln z.B. nach Preisvergleich Reise.